ARMA 3 - MISSION EDITING & SCRIPTING Arma 3 - Einheiten löschen durch Spieler
Arma 3 - Einheiten löschen durch Spieler
Quelle: Gametwitter.de Forum | views: 489

Dieser Skriptfetzen wird bei uns eingesetzt, wenn wir mit einem Missionscontent spielen, wenn es um Geheimmissionen geht.

Hierzu werden in Kombination der Kräfte Wacheinheiten ausgeschaltet und vergraben, damit mögliche Patrouillen nicht auf die Leichen aufmerksam werden und dann Alarm schlagen. Das die Patrouillen Alarm schlagen und den Gegner suchen, bedarfs es jedoch noch anderes Skript.

Jedenfalls hier bekommen alle EAST Einheiten ein Addaction Befehl, womit der Spieler die Einheit "vergraben" kann. Sie wird natürlich nicht vergraben in dem Sinne sondern gleitet unter die Map, wo diese gelöscht und dann durch ein Grab Objekt aus CUP Core ersetzt wird.

Das Grab kann man auch weglassen, wenn man nur die Einheiten gelöscht haben möchte. Dann bitte

"Grave" createVehicle _posGrave;

herauslöschen.

Die "GT_hideBody.sqf" hat folgenden Aufbau:

if (!isServer) exitWith {};
#define GT_HIDETEXT "<t color='#ff0066'>Hide Body</t>"

{
        if ((side _x) == EAST) then
        {
                _x addaction [EGB_HIDETEXT,{
                _anim = "AinvPknlMstpSnonWnonDnon_medic3";
                _posGrave = (getPos (_this select 0));

                (_this select 1) playMoveNow "AinvPknlMstpSnonWnonDnon_medic3";
                sleep 12;
                hideBody (_this select 0);

                sleep 3;
                deleteVehicle (_this select 0);
                "Grave" createVehicle _posGrave;
            },nil,6,true,true,"","_this distance _target <1.5"];
        };
} forEach (allUnits select {side _x == EAST});

Gestartet wird die Datei über die "Init.sqf" , wie folgt:

[] execVM "GT_hideBody.sqf";

Eine Kommentarfunktion ist in diesem Blog nicht vorgesehen.
Bei Problemen zum Skript bitte im Gametwitter.de Forum registieren und dort die Kommentarfunktion nutzen.