ACCESS DENIED!

Error!

ACCESS GRANTED!

Success!

ARMA 3 Editor:

 Random Ai Group on patrol via Trigger

Titelbild

Random Ai Group on patrol via Trigger


Autor: greni

Es gibt ja verschiedene Arten seine Mission mit Ai Feindgruppen zu bereichern. Meine Absicht ist es hier ein Zufallspatroullie zu erstellen mit unterschiedlicher Einheitengröße. Hierzu habe ich mir aus dem Editor via configviewer 3 Gruppennamen aus dem Mod CupUnits geholt.

CUP_O_TK_MILITIA_Group,CUP_O_TK_MILITIA_ATTeam,CUP_O_TK_MILITIA_Patrol

Dazu den Configpfad zu den Einheiten:

configfile >> "CfgGroups" >> "East" >> "CUP_O_TK_MILITIA" >> "Infantry" >>

Durch die BI Funktion BIS_fnc_selectRandom wird mir einer der drei Gruppen per Zufall ausgewählt

Hierzu arbeite ich auch wieder mit einem Trigger (Größe sinvoll wählen), der nur dann aktiv ist, solange mind. 1 Spieler sich darin aufhält mit folgenden Einstellungen:

Aktivierung: jeder

Aktivierungstyp: Vorhanden

Wiederholbar: Haken rein

Bedingung: vehicle player in thisList

Bei Aktivierung:

aispawner = ["CUP_O_TK_MILITIA_Group","CUP_O_TK_MILITIA_ATTeam","CUP_O_TK_MILITIA_Patrol"] call BIS_fnc_selectRandom;
grp = [(position thistrigger), east, configfile >> "CfgGroups" >> "East" >> "CUP_O_TK_MILITIA" >> "Infantry" >> aispawner] call bis_fnc_spawngroup;
[grp, position leader grp, 350] call bis_fnc_taskpatrol;

 

Mir der Funktion bis_fnc_taskpatrol runde ich das ganze noch ab, damit die gespawnte Gruppe eine Zufallspatroullie abläuft.

Auch hier kann die Gruppe wieder despawnt werden, sollten die Spieler den Trigger wieder verlassen.

Bei Deaktivierung: {deleteVehicle _x} foreach (units grp)

 

Die letzten Einträge